DSGVO Patron Verlauf

1.1.0 / 1.1.1

1.1.0

  • Einstellungen für verschiedene Dienste in Tabs organisiert
  • vimeo.com Integration
  • Cookie Banner aktivierbar
  • Fix zum Löschen der Cache-Dateien per WP-Cron
  • Bugfixes

1.1.1

  • Kompatibilität mit PHP 5.4 wiederhergestellt
1.0.8

1.0.8

  • Neuer Filter „gdprpatron/config/cache“ für individuelle Eingriffe in die Cache-TTL einzelner URLs
  • Hinweise zu Lizenzupgrades (bei Lizenzen mit max. 3 Max-Aktivierungen)
  • Fix für AMP for WP
  • Keine Verarbeitung der JS mehr von: Google ReCaptcha
  • Keine Verarbeitung der JS mehr von: Podigee
  • diverse kleinere Codeanpassungen
1.0.7

1.0.7

  • Detailkorrektur der Einstellungsseite
  • Die Integration der YouTube-Sicherung wurde kompatibler zu vielen Themes gestaltet
  • Auf bekannte, unlösbare, Kompatibilitätsprobleme mit anderen Plugins wird hingewiesen
1.0.6
  • Weitere Verbesserungen der CSS-Behandlung in besonderen Umgebungen
  • Behandlung eines WordPress Fehlers bei Umwandlung von URLs mit mehreren „../“ Pfadangaben
  • Anpassung der Dateirechte im Cache-Verzeichnis
  • Änderung der Cache-URLs um Kompatiblität zur 5G/6G Blacklist (perishablepress.com) herzustellen
  • Fehlerbehebung für Probleme bei gleichzeitiger Einbindung sehr vieler Google Fonts
  • Lizenzaktivierungen lassen sich nun in den Einstellungen zurückziehen.
  • Unterstützung für „Thrive Architect“ (https://thrivethemes.com/architect/)
    Achtung: Es ist keine Unterstützung zur Verwendung des „Lazyload mode“ möglich. Die hierdurch geladenen externen Schriftarten können nicht lokal zwischengespeichert werden. Der Entwickler des Thrive Architect wurde kontaktiert, eine Lösung durch diesen selbst wurde angekündigt.
1.0.5
  • Fix für modifizierte „wp-content“-Verzeichnis URLs
  • Caching-Verbesserungen
  • interne Verbesserung im Umgang mit fehlerhaften CSS-Dateien
  • Verbesserung der Erkennung von Schriftart- / Symbolschriftdateien
1.0.4
  • eingebettete YouTube-Videos können auf 2-Klick-Verfahren umgestellt werden
  • spezieller Shortcode wurde eingeführt
  • diverse interne Verbesserungen im Umgang mit CSS-Dateien
1.0.3
  • Editor-Stylesheets verarbeiten
  • Umwandlung gekürzter URLs in CSS-Dateien (//example.com/x.css) in SSL-Umgebungen verbessert
  • Einstellung für die Meta-Angabe „preconnect“ eingeführt
  • IP-Kürzung bei Kommentaren lässt sich individuell gestalten
  • Umwandlung von Inline-CSS in Multisite-Umgebungen verbessert
1.0.2
  • Unterstützung für Cache-Plugin „Cachify“ eingeführt.
  • diverse Verbesserungen bei CSS-Umwandlung
1.0.2
  • Unterstützung für Cache-Plugin „Cachify“ eingeführt.
  • diverse Verbesserungen bei CSS-Umwandlung